Täschchen für den Tussikram..

Heho!

Heute  habe ich mal den neuen Schnitt von Pattydoo ausprobiert. Es ist ein Kosmetiktäschchen aus Wachstuch oder auch für beschichtete Baumwolle. Es sind gleich 2 Täschchen entstanden, weil ich mit der ersten noch nicht gaaaanz zufrieden war, da es etwas schäpps geworden ist. Nicht arg, aber ich sehe es halt. Frau ist ja penibel.

Hier der erste Versuch, innen und außen aus Wachstuch und die Laschen sind aus Satinband:


Und hier der zweite Versuch, dieses Mal schon gerader, aber ich Knalli hab das mit den Muffin-Laschen nicht so umrissen. Ich hab extra so zugeschnitten (auch die Nahtzugabe bedacht), dass ein ganzer Muffin oben auf der Lasche zu sehen ist. Jedoch hab ich einen Denkknoten im Hirn gehabt, so dass ich die Laschen so angenäht habe, dass oben unten ist, und so sieht man auf beiden Seiten nur einen angeschnittenen Muffin. AAAHHHH!!! Naja egal. Beim nächsten Mal weiß ich es, wie rum es aufgesteckt werden muss.


So jetzt werde ich mal das Muffin-Täschchen benutzen, um zu sehen, ob das von der Größe her gut passt. Zur Zeit habe ich meine Basic-Make-up-Sachen in einer Mitabella. Das hat für mich so für den Alltag die ideale Größe. Geht alles gerade rein, Make-up, Eyeliner, Lippenstift und Lidschatten. Jetzt brauche ich aber noch eine größere für den Urlaub, wo dann auch mehr Lippenstifte und der Puderpinsel und Co. rein passen sollen. Ich muss mich da zwar sehr beschränken, da es ein Rucksack-Urlaub wird (ich alte Tussi bin ja sehr gespannt), aber ich bin hoffnungsvoll. Mehr Sorgen bereitet mir schon eher die Klamottenauswahl, aber es sind ja noch ein paar Wochen.... ich dreh dann einfach kurz vorher durch. ;)

Und ab damit zum SewingSaSu zum ersten Mal :)!

Euch noch einen schönen Abend!
Eure LeoLilie



Kommentare:

  1. Hihi,
    ich versuche mir gerade vorzustellen, wie du versuchst deinen ganzen Schmink- und Haarbändigungskram in den Rucksack zu bekommen, nur um dann festzustellen, dass kein Platz mehr für Klamotten ist... *lach*

    Auf DEN Packbericht bin ich jetzt schon gespannt... ;-)

    Mir gefallen deine beiden Vicky-Taschen sehr gut, die Sache mit dem Muffin hätte genausogut mir passieren können, solche kleinen Pannen machen das Nähen immer wieder zu einer großen Freude. *g*

    Ich würde beide nehmen! :-)
    Das Matroschka-Wachstuch ist allerdings besonders "cool" - habe ich noch nie gesehen.

    Schön, was du wieder so gezaubert hast.

    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja ich seh schon du bist Hellseherin. :) Genauso wird es wohl kommen ;)....
      Das Wachstuch habe ich übrigens bei Poco gekauft.
      LG :)

      Löschen
  2. Die Täschchen sehen super aus!
    Umd die Stöffchen ♡♡♡

    Schön, dass du beim SaSu dabei bist - herzlich Willkommen!!! Freue mich, dass du deine Hübschihkeiten mit uns teilst!

    Da ich deinen Blog super interessant finde, bleib ich gern ;)

    Schönen Abend noch
    Alles Liebe
    Linr

    AntwortenLöschen