Tarii Taraa, das Rotkäppchen ist da....

Türü!

So ich habe wieder fleißig am Knitting Loom gesessen und mir eine rote Mütze gestrickt. Eine rote hat in meiner Kollektion noch gefehlt. :) In der Zwischenzeit habe ich auch meine Mama angesteckt, die jetzt auch fröhlich Mützen auf dem Strickring strickt und das obwohl sie sehr gut "normal" stricken und häkeln kann.

Aber hier mal das Ergebnis:


Und das Tolle ist, dass ich jetzt sogar ein Mützen-Model habe, nämlich "d Glasnüschl". D Glasnüschl fristete schon seit langem sein Dasein in einem dunklen Schrank und durfte jetzt für meine Zwecke zurück ans Tageslicht. Früher hatte er die guten Kopfhörer von meinem Papa auf, aber das ist schon ewig lange her.

Ich finde er macht sich echt gut, oder? ;)

Achja und falls ihr das auch mal probieren wollt und noch nicht gesehen habt, hier gibt es meine Video-Anleitung zur Mütze.

Und ab damit zu Creadienstag

Schönen Abend euch noch!
Eure LeoLilie

Kommentare:

  1. Hallo,
    deine Mütze macht sich of'm Glasnüschl ganz toll :-)
    Den Strickring habe ich momentan auch in dr zerr ( :-) ) für meine Große als Weihnachtsgeschenk.
    MfG Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :)
      Ja so ein Strickringset ist schon ein klasse Weihnachtsgeschenk für Leute die gerne was Kreatives machen.
      LG

      Löschen
  2. Klasse geworden und sieht bestimmt toll aus zu deinen Haaren!

    Es ist zwar praktisch, dass du jetzt ein Mützenmodell hast, aber ich sehe die Mützen doch eindeutig lieber an DIR! :-)

    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! Haha da spricht die Richtige ;); die liebe Sabine, die man bis vor kurzem fast auf keinem Foto gesehen hat. :D Ja weiß du, manchmal laufe ich auch als natürliche Schönheit rum und wenn ich da dann Fotos mache, wären alle total deprimiert wie gut ich auch so aussehe. ;) Deswegen lasse ich das. :D
      LG

      Löschen
  3. Super toll und sicherlich schön warm!

    Was benutzt Du denn für Wolle für Deine Mützen und reicht Dir ein Kneul für eine Mütze?
    Und kann mit dem Set auch einen Schaal stricken/häkeln?

    LG aus Regensburg
    Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo und Danke Steffi!
      Ich benutze einfach dickere Wolle (so für die Nadelstärke 6,5 - 8 ungefähr). Es geht auch Filzwolle, wenn man das Ganze nicht in die Waschmaschine schmeißen will. Und 100 g Wolle reichen mir gut aus, das sind dann bei einer dicken Wolle ca. 90 m. Und man kann mit dem Set auch einen Schal stricken. Ist total einfach, bin gerade auch wieder an einem Tutorial. Dauert wohl aber noch bis zum Wochenende.

      LG LeoLilie

      Löschen
  4. Toll sieht deine Mütze aus!!! Bitte Tragefoto auch zeigen ;-)
    Liebe Grüße,
    Betty

    AntwortenLöschen