Video-Anleitung für eine Mütze mit schrägen Streifen

Heho!

Heute habe ich eine weitere Video-Anleitung für den Knitting Loom bzw. Strickring online gestellt. Dieses Mal für eine Mütze mit schrägen Streifen. In dem Video geht es hauptsächlich darum wie ihr das Schrägstreifenmuster stricken könnt.



Hier nochmal die verschiedenen Mützengrößen...


Und hier erkläre ich euch Schritt für Schritt wie ihr diese Schrägstreifen selber stricken könnt (auf dem Strickring):


Dann wünsche ich euch viel Spaß beim nach machen. Mich hat ja das Knitting-Loom-Fieber voll gepackt, bin schon wieder am ausprobieren von neuen Mustern und auch verschiedenen anderen Techniken (obwohl ich da noch nicht so überzeugt bin von den Ergebnissen). Falls ihr eine Mütze nach meiner Anleitung gestrickt habt, würde ich mich sehr über Fotos freuen. 




Und weil ich das Muster kreativ selber entworfen habe (und ja auch das Video gemacht habe) geht es ab damit zum Creadienstag. Weiß jemand wo das mit diesem Kopfkino war? Das ist ja auch ganz neu ;)....

Euch einen schönen Tag!
Eure LeoLilie

Nachtrag: Danke für den Link, also auch ab damit zum Kopfkino. :)

Kommentare:

  1. Vielen Dank für dieses Tutorial, ich habe mir auch vorige Woche so ein schickes Teilchen geleistet, es aber noch nicht ausprobiert. Jetzt werde ich mich aber bestimmt mal dran versuchen... Das Teil mit dem Kopfkino findest Du hier: http://scharlyandersistanders.blogspot.de/2014/01/kopfkino-lebe-deine-idee.html

    Liebe Grüße aus dem Saarland
    Susanne

    AntwortenLöschen
  2. na das ist ja mal eine tolle Idee mit den Streifen, so herum probiert habe ich bisher nicht mi den Ringen obwohl ich sie schon seit über 2 Jahren habe...habe sie lange nicht mehr benutzt...

    lg Mandy

    AntwortenLöschen
  3. Ist die toll
    > Danke für die Anleitung und fürs teilen

    AntwortenLöschen
  4. Herzlichen DANK für diese tolle Anleitung. Ich selbst bin normalerweise kein Stricktalent, aber mit diesem Ring und deiner Anleitung habe ich es doch wirklich geschaft eine Mütze zu stricken :-)

    Liebe Grüße,
    Ronja

    AntwortenLöschen