Neue Hülle fürs neue Ringeding...

Türü!

So heute ein kleiner RUMS von mir mit einem kleinen Handytäschchen aus Filz. Das habe ich mir nicht einmal grundlos genäht, denn ich habe ein neues Ringeding bekommen. Mein Vertrag lief aus und somit habe ich die Chance genutzt und mir ein neues Smartphone zugelegt. Das alte bekommt jetzt mein Papa, obwohl ich mir damit schon etwas aufhalse, denn mit so einer "neuartigen" Technik will er sich irgendwie nicht anfreunden. ;) Aber das wird schon noch, bestimmt ist er bald Mr. Whatsapp. ;)



Obwohl mein altes Samsung und mein neues Sony fast die gleichen Maße haben, habe ich mir eine Hülle genäht, die etwas größer ist, so dass das Smartphone auch hinein passt wenn es in einem Case steckt. Das ist leider noch nicht da, aber wird wohl spätestens Montag hier eintreffen. Denn ich bin Frau Valentin und schmeiße mein Handy wirklich regelmäßig runter, deswegen eben immer die zusätzliche Hülle, so dass es schon mal nicht auf dem Glas landen kann. Hat sich bis jetzt echt bewährt.


Hier ein paar Details zur Hülle... Sie besteht (wie gesagt) aus Filz und darauf habe ich ein Webband genäht, dass in einer Lasche endet um das Täschchen zu schließen. Der eine Kam Snap ist nur am Webband befestigt und nicht am Filz, so dass der Filz noch zwischen dem Plastikdruckknopf und dem Smartphone selbst ist. Damit ist es sicher vor Kratzern und der Druck wird etwas gedämpft beim zuknöpfen. Außerdem habe ich noch die Seiten mit einem Zick-Zack-Stich zugenäht und neben dem Webband (5 m für 1 Euro beim Lidl) noch Zierstiche aufgenäht.


Noch kurz was zum Handy, ich muss ja schließlich auch mal mit meiner High-Tech hier angeben :D...
Es ist ein Sony Xperia Z1 compact. Ich bin ja schon länger um den größeren Bruder - das Z1 - herumgeschlichen, jedoch war mir das einfach zu groß. Ich finde irgendwie doof, dass man als Frau wirklich zur Zeit die A-Karte gezogen hat, was gute Smartphones betrifft, denn fast alle Mini-Version sind nicht größentechnisch sondern auch bezüglich der Leistung reduziert worden. Dieser Wahn mit den immer größer werdenden Handy, die fast schon kleine Tablets sind, ist nix für mich. Selbst der LeoLiebste mit seinen Riesenpranken hat da zu kämpfen und es ist ja auch unpraktisch wenn man sein Telefon nur mit 2 Händen bedienen kann. Deswegen bin ich echt froh, dass Sony beim Compact eine Ausnahme gemacht hat. Das Kleine kann genauso viel wie das Große (angeblich), nur der Akku ist minimal schwächer, aber der hat jetzt unter extremer Auslastung (ist ja neu, da kann man das Ding ja nicht aus der Hand legen) über 2 Tage gehalten.


Das Handy ist auch wasserfest, was für mich echt praktisch ist, denn ich spiele in der Wanne immer Quizduell ;), so bin ich und das Smartphone sicher. :D Spielt das auch jemand von euch? Macht irgendwie extrem süchtig.... und sogar ein bisschen schlauer. ;)

So dann schaue ich mal, was die anderen so Schönes gezaubert haben.


Euch noch einen schönen Abend!
Eure LeoLilie

Kommentare:

  1. Das kann man gut gebrauchen ;-).

    Glg

    Sandra
    von den felinchens

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schick. Dein Smartphone hat es echt gut. Meines wurde als reiner Gebrauchsgegenstand deklariert und muss alles völlig schutzlos aushalten. Inzwischen machen sich die Misshandlungen auch schon bemerkbar. Für eine Hülle ist es definitiv zu spät. Der Nachfolger wird dann besser behandelt und kriegt auch eine Hülle ;-) Wenn es soweit ist, kehre ich an diesen Ort zurück um mal zu spicken.
    Schönen Abend noch, Miss Valentin
    Steffi

    AntwortenLöschen
  3. Schick! Hm, so ne Hülle für Mit-Cover wäre ja auch noch ne Idee ... Seit ich so ein schönes Cover hab und das Äpfelchen nicht mehr in die genähte Hülle passt, muss es immer ohne Schutz in die Handtasche. Danke für die Inspiration!
    LG, Luci

    AntwortenLöschen
  4. Die sieht toll aus! Ich hab mir letzte Woche auch eine neue Hülle genäht, aber war schon fast zu spät, denn mein Junior hat das Handy kurz vorher mal kräftig beim Krabbeln über den Boden gezogen. Die Idee mit der zusätzlichen Hülle merke ich mir daher mal ;)

    Liebe Grüße
    Katrin

    AntwortenLöschen
  5. Schickes Täschlein!!! Mein Äpfelchen hat wegen meiner Schusseligkeit schon zwei Mal ne neue Scheibe bekommen.... Vielleicht sollte ich mir also auch mal so ne Hülle zulegen!
    Liebe Grüße Karina

    AntwortenLöschen
  6. Wie hübsch! Und wirklich praktisch... Ich hatte bei meinem Apfeltelefon schon zwei Glasschäden und bin jetzt auch auf den dauerhaften Schutzhüllengebrauch umgestiegen. Oft war es mir einfach lästig, das Telefon erst aus der Hülle zu fummeln, aber nach zwei Stürzen weiß ich es jetzt besser ;-)
    Liebe Grüße, Änni

    AntwortenLöschen
  7. Oh ja, cooles Täschchen!
    Wenn ich mir ein neues nähe, muss ich immer aufpassen, dass es mein Mann nicht "aus Versehen" einsteckt :-)

    Liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  8. Tolles Täschchen für den Apfel
    *knutscha
    scharly

    AntwortenLöschen
  9. Ein Handytäschchen geht immer!
    :-)
    LG Judy

    AntwortenLöschen
  10. Tolles Täschchen :)
    das mit dem Runterfallen kenne ich irgendwo her :(
    meins hat schon ein paar Macken deswegen.
    Bei mir sind auch alle Quizduell-süchtig :P
    LG Igi

    AntwortenLöschen
  11. Lustig, die gleiche Idee hatte ich für mein neues Schätzchen auch. Mir gefällt deins sehr gut. Die Idee mit den Zickzacknähten an den Seite finde ich wesentlich lockerer als einfache Steppnaht. Wird fürs nächste Mal gemerkt.

    LG Julchen

    AntwortenLöschen