Blumen-Schmetterlings-Äpfli-Dingens-Kleid

Ahoi!

Ich hab mal wieder ein Stoff-Schnäppchen gemacht für 2 Euro pro Meter. Sonst hätte ich diesen wohl nicht gekauft. Daraus sollte ein Kleid mit Ärmeln werden, da es ein leichter luftiger Stoff ist, den man gut in der Arbeit tragen kann. Letztens habe ich in einem Zimmer bei uns 34,5 Grad gemessen, da kann der Stoff nicht leicht genug sein. Ärmel deswegen, weil ich meine Tattoos in der Arbeit nicht zeigen möchte, also Geheim-Tattoos ;).

So Stoff gekauft, natürlich wieder mal keinen Schnitt und dann einfach mit zusammenschustern angefangen. Zuerst wollte ich das komplette Oberteil smoken, jedoch war mir dass dann zuviel und außerdem hat es gereicht oben den Saum und die Taille zu smoken um dem Ganzen Form zu verleihen.  Im Nachhinein wäre es vll gut gewesen, alles aus 2 Teilen zu nähen und am Rücken alles zu smoken, so gibt es hinten einen kleinen Huckel, den ich nicht sooo schön finde. Aber es ist noch vertretbar, ist ja nur für die Arbeit ;).



Dann alles mit der Ovi zusammengenäht. Eigentlich war das Kleid mal wadenlang, jedoch habe ich auf die letzten cm zu viel Stoff in die Ovi gekriegt und es war ein einziges Gewurschtel. Also den Saum etwas übers Knie gekürzt, so dass alles wieder schön ist. Alle Kanten mit der Ovi versäumt und Stoffstreifen eingekräuselt und angenäht. Tadaaa, fertig.


Ich finde für knapp 1 Stunde Arbeit und Materialkosten von 3,50 Euro kann man echt nix sagen, außer dass die Oberweite auf der Puppe echt krasser aussieht als in der Realität an mir. Vielleicht mache ich irgendwann noch ein Tragebild. Achja und warum Blumen-Schmetterlings-Äpfli-Dingens? Ja weil ich immer noch nicht raus habe, was denn bitte das Muster darstellen soll. Aber egal, kann jeder das drin sehen, was er will, ich bin schwer für Äpflis, Schmetterlinge sind mir zu mädchenhaft
.

Und weil heute schon Donnerstag ist, schnell ab damit zu RUMS.

Schönen Abend noch!
Eure LeoLilie

Kommentare:

  1. Hihi, und für mich sind's Schmetterlinge... *fg*

    Du bist echt eine Abstauberin. Stoffe für ein und zwei Euro und dann auch noch mit einer Stunde Arbeit mal schnell ein Bürokleid gezaubert.

    Alle Achtung, da komme ich nicht mit.

    Lieben Gruß
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja siehst du Sabine, du bist halt einfach ein MädchenMädchen... :D
      Ist eher Schul- als Bürokleid ;)

      Dein Shirt ist auch voll schön geworden....
      LG LeoLilie

      Löschen
  2. Gut zu dem Muster kann ich auch nichts sagen, ich seh da irgendwie 2 Birnen ;) Schönes Kleid und ein echtes Schnäppchen. Liebe Grüsse Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :)
      Ich sehe schon, das Kleid entwickelt sich zum Rohrschach-Test :D

      Löschen
  3. Hallo Leolilie wau tolles Kleid und Stoff für 2 Euro Respekt! Hier gefällt es mir. Somit hast du eine Leserin mehr ;D Glg und bis bald!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke das freut mich sehr.
      LG LeoLilie :)

      Löschen
  4. Hallo Leolilie, wow ein Hammerkleid, schade das Du keinen Schnitt hast♥

    Das würde ich mir auch gerne nähen :-)

    Echt total super!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo, vielleicht mache ich demnächst noch eine Nähanleitung zu dem Schnitt, wenn das ganze noch etwas ausgereifter ist. :)
      Danke!
      LG Leolilie

      Löschen
  5. Das Kleid ist richtig coooooool .....

    AntwortenLöschen