Öff Öff....

Türü!

So wer macht immer "Öff Öff"? Ja genau richtig erkannt, Wutz die Ziehmama vom Urmel (Augsburger Puppenkiste). Achja da kann ich ja mal so nebenbei erwähnen, dass ich ein halbes Jahr Praktikum in der Augsburger Puppenkiste gemacht habe. Vielleicht zeige ich euch mal die Marionette die ich in der Zeit dort gebaut habe. Müsste sie nur irgendwie entmotten, ich glaube die liegt bei meinen Eltern im Keller. Aber egal ich schweife ab, heute gibts auf jedenfall voll die Schweinerei.


Hier ein paar Karten die ich (teilweise schon etwas länger her) gemacht habe.

Auf der Vorderseite ist ein Schweinchen und im inneren auch. Es ist sogar eine Popup-Karte, so dass sie eine leichte räumliche Wirkung hat. (Sorry für die Quali sind Handyfotos.)


Diese war für meine Eltern als kleines Dankeschön, dass sie ein Wochenende in meiner Wohnung in München verbringen können, wann sie Lust haben, inklusive Therme und Weißwurst-Frühstück (wurde noch nicht eingelöst).




Diese gabs zum Muttertag:



Diese für die liebe Spenderin meiner Gartenmöbel, Gartengeräte und der vielen Ton-Töpfe (wirklich alles geschenkt bekomme <3) :



 Und die gab es zum Vatertag:




Und weil die Karten von mir für andere gemacht sind, geht´s ab damit zum FAGSamstag. Sorry aber ich muss immer noch voll kichern wenn ich es laut ausspreche ;)... ich weiß ich Kindskopf!

Euch noch einen schönen Abend!
Eure LeoLilie

Kommentare:

  1. Hihi.... tja, diese Assoziationen...........
    Die Karte finde ich voll süß!!! Und anstelle deiner Eltern hätte ich den Gutschein längst eingelöst! ;-) München kenne ich noch gar nicht..... aber (wenn auch angeblich kein Vergleich ist) vom Bayerischen Wald war ich begeistert,auch von den Menschen dort.
    Das Praktikum bei den Marionetten Künstler war bestimmt toll! Ich hab erst vor ein paar Monaten zum ersten Mal diese Geschichte oder Märchen -?- vom Urmel gesehen...... ich fand es total süß!!!
    Liebe Grüße,
    Betty

    AntwortenLöschen
  2. Hihi, so hatte ich es tatsächlich auch im Kopf, als ich den Namen ausgedacht habe...;)
    Sehr süße Gutscheine übrigens, haben sich die glücklichen Empfänger denn gefreut?
    Und hast du die von Hand gezeichnet????? Ich bin da immer seeeehr unbegabt...(deswegen lass ich ja auch mein
    Kind für mich machen ;) ).

    Liebe Grüße,
    Katifee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Achsooo ja dann ;)....
      Ja die haben sich schon gefreut und ich denke, dass der Gutschein auch bald eingelöst wird. Ja ich hab die von Hand gezeichnet. Mit Holzstiften und schwarzem Fineliner. Meine Mam kann auch gut zeichnen, jedoch lässt sie meistens trotzdem Geburtstagskarten von mir anfertigen ;)..... dafür hat man ja Kinder :D.
      LG LeoLilie

      Löschen