Der Winter kann (soll aber nicht) kommen...

Heho!

Ja ich gebe nun auch klein bei, dieses Mal ist kein sommerliches Werk entstanden, sondern auch ich muss einsehen, dass die kalten Tage nahen (bzw. schon da sind). Vor ein paar Wochen habe ich ja im Evi-Fieber gesteckt, der Schnitt ist von FirstLoungeBerlin. Wenn man dort ein E-Book kauft und das Ergebnis als Tragbild denen zusendet, dann darf man sich ein weiteres E-Book umsonst raus suchen. Ich habe mich für Xia entschieden, einen Kragen-Hoodie.

 


Vor Wochen habe ich mir den passenden Stoff dafür gekauft, aber ich muss sagen, ich hab mich da nicht ran getraut. Kennt ihr das auch? Wenn man einen schönen oder teueren Stoff gekauft hat und ihn dann nicht verarbeitet aus Angst ihn zu versauen? Musste ich mir also was überlegen und ich hatte eine Erleuchtung. Vor Wochen habe ich eine alte Ikea-Fleece-Decke angeschnitten, für das Innenleben einer Laptop-Tasche (ohhh da fällt mir ein, die habe ich euch ja noch gar nicht gezeigt) und der Rest des Fleece wurde gestern vermetzgert.



Natürlich hatte ich auch keinen passenden Bündchen-Stoff, aber ich habe einfach dunkelblauen Jersey benutzt, passend zum Baumwoll-Innenleben.


Ich habe mich für die Kragenversion entschieden und gegen die Kapuze, aber diese Version wird bestimmt auch noch folgen. Der Kragen ist außen aus Fleece und innen aus Baumwolle, was ich total praktisch finde, da man endlich mal einen schönen Baumwollstoff benutzen kann und nicht nur teuren Muster-Jersey benutzen kann. 

 

Das Innenleben der Bauchtasche besteht auch aus dem blauen Pünktchen-Baumwollstoff. Ich wollte kein Jerseybündchen annähen, so habe ich die Taschen mit blauem Satinband eingefasst, aber das ist wohl noch nicht die Optimallösung.


Die Ärmel enden in Stulpen, d.h. sie haben Daumenlöcher!!!! Yeah, ich persönlich finde ja Daumenlöcher total cool an Pullis, wahrscheinlich weil das auch immer ein Markenzeichen der Bench-Jacken war und ich immer zu geizig war mir eine zu kaufen (sehe es immer noch nicht ein 80 Euro für eine Fleece-Jacke zu zahlen), aber egal. So hier noch ein paar Tragefotos:



Wenn ich sonst an Fleece denke, kommen mir immer so Omi-Pullis in den Sinn, mit so einem Zipper oben dran, aber die Xia finde ich so toll. Mir gefällt der Schnitt voll gut, weil der Pulli passt (meiner Meinung nach) wie angegossen. Achja und ich habe ja so einen total Knall, wenn mir etwas gut gefällt, dann wird es in mehrfacher Ausfertigung gleich hergestellt. Ich habe gestern nach dieser Xia gleich eine weitere genäht, also 2 an einem Tag! Die andere zeige ich euch die Tage, so viel sei schon mal verraten, es wird erdbeerig. :)

Achja und dann husch ich damit gleich noch zum Creadienstag und schau mal was die anderen so Schönes gemacht haben.


Euch noch einen schönen Tag!
Eure LeoLilie








Kommentare:

  1. schöne farbkombi - kuschelig winterwarm, da kann man immer mehr von haben :-)

    lg anja

    AntwortenLöschen
  2. Kuschelig und winterwarm... herrlich... die Idee dadurch den teuren Stoff zu schonen gefällt mir richtig gut!!! Sollte ich auch mal machen...
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  3. Die Angst habe ich jedes Mal, wenn ich etwas ganz Neues nähen will!

    Ich verstehe dich total! :-)

    Aber mit dieser Fleece-Decke hast du ja eine geniale Lösung gefunden - man sieht es deiner Xia in keinster Weise an, dass sie mal eine Decke war. *g*

    Was die Tragefotos angeht ... so hübsch! ♥ Und diese Haare.... *seufz*

    Liebste Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Schaut total kuschelig aus dein Pullover!!!
    Sollte es wirklich kalt werden, bist du bestens gerüstet :-)

    LG Christiane

    AntwortenLöschen
  5. Danke :), ja kuschelig und winterwarm ist der Pulli auf jeden Fall, ich hab gestern schon totale Hitzeattacken bei den Tragefotos in der Wohnung gekriegt... ;)
    ... achja und die Haare??? Voll irgendwie gewurschtelt... o0

    AntwortenLöschen
  6. Sehr cooler Fleece-Kuschel-Pulli. Lässt sich sicher auch jetzt im Herbst als "Übergangs-Jacken-Ersatz" tragen.
    Ist der Rollkragen denn so groß, dass du bei Baumwollstoff trotzdem ohne Verschluss mit dem Kopf durchkommst?
    Viele Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja der hat die perfekte Größe, ich komme ohne quetschen rein, aber trotzdem liegt er kuschelig an... :)

      Löschen
  7. Das ist ja ein tolles Teil!
    Seehr schick!
    Susanne
    PS: Ich will auch noch keinen Winter!!!

    AntwortenLöschen