So ein flotter Käfer...

Türü!

Heute möchte ich euch kurz meinen Entwurf für die Freebie-Challenge nächsten Monat bei Stickideen zeigen. Das Thema dieses Mal sind Käfer. Fand ich jetzt persönlich nicht soooo begeisterungswürdig, da ich kein Fan von Krabbelzeugs bin.

Das hat sich im Thailand-Urlaub stark gezeigt, als ich eine Nacht genau zentriert in der Mitte vom Bett lag, da mir vorher beim Moskitonetz unter die Matratze stopfen (ja dann soll nämlich angeblich nix rein kriechen können) eine riesige Spinne über die Hand gekrabbelt ist. BÄÄÄÄÄH! Meine Freundin und die Spinne waren nach meinem Entsetzensschrei taub und das hörbehinderte Tier ist schnell unter dem Bett verschwunden und ward nie wieder gesehen. Trotzdem konnte ich extrem schlecht schlafen mit dem Wissen, dass dieses Monsterviech noch irgendwo in der Hütte war. Vor allem meistens ist es ja so, wo eine ist, da sind auch mehr. Naja irgendwie habe ich das dann überstanden. Am nächsten Morgen habe ich dann zwar in eine fette Kakerlake reingelangt, als ich mir meinen Rucksack gegriffen habe, aber das war lange nicht so schlimm wie die Spinne. Meine Freundin war dafür einen Tag später nicht so begeistert, als eine fette Kröte bei uns neben dem Klo saß. ;) Die musste ich dann los werden.

Aber zurück zum Thema, Käfer-Entwurf! Ich habe es dann mal in süß versucht. So ein bisschen Kawaii-Style. Ich hoffe mein Marienkäferchen passt so, also stimmt bitte für mich am Ende des Monats. :) Danke schon mal.

Schönes Wochenende euch!
Eure LeoLilie

Kommentare:

  1. Finde ich sehr süß! Und das mit Thailand und der Riesenspinne kommt mir irgendwie bekannt vor. Und auch mit den Moskitonetzen, die leider zu klein waren, so dass der der mit dem Po am Netz lag irgendwie recht ungeschützt war *lach*

    LG, Kirsten

    AntwortenLöschen
  2. Um so mehr freue ich mich, dass du trotzdem ein Käferchen gezaubert hast!!!!
    Vielen Dank.
    GLG, Anne

    AntwortenLöschen