La Dolce Vita!

Türü!

Bei Urban Threads ist ja immer wieder Sale für viele Stickmuster, und da habe ich vor 2 Wochen zugeschlagen und mir eine Cupcake-Stickdatei gekauft. Ich habe lange überlegt wofür ich sie nutzen kann und als mir gestern beim Jerseygruschteln der schwarze Pünktchenstoff in die Hände fiel habe ich gleich los gelegt.

Wieder mal eine Toni. Der Schnitt ist einfach meins. Er passt so perfekt und ist so wandlungsfähig. Ich bin auch am überlegen ob die nächste Toni dann mal geteilt wird. Aber erst mal zu dieser:

Ich habe eben unten den Cupcake aufgestickt, da sieht man ihn schön, aber er wirkt nicht zu aufdringlich. Auf der Brust wäre mir das zu viel gewesen.


Den Halsausschnitt habe ich wie fast immer vergrößert und das Rockteil um fast 10 cm verlängert. Das ist so das einzige was ich mich frage, denn im E-Book steht, dass das Kleid bei 1,65 m Körpergröße knapp über dem Knie endet. Ich bin gerade mal 1 cm größer und habe auch noch kurze Stummelbeinchen und bei mir endet das Kleid schon fast Mitte Oberschenkel. Diese Länge mag ich nicht, die ist mir schon fast zu kurz. Aber es ist ja auch eine tolle Anleitung zum verlängern mit in dem E-Book, also alles halb so schlimm.


Das Bündchen ist aus ganz schwarzem Jersey. Den Saum an den Ärmeln und unten am Rockteil habe ich nur mit der Ovi versäubert und dann umgeklappt und mit Zick-Zack-Stich festgenäht.

Und ab damit zu den Lemmingen vom Nähkollektiv.


Euch noch ein schönes Wochenende!
Eure LeoLilie

Kommentare:

  1. Ui ist das SÜSS! Mit Punkten und meinem Namen drauf - die perfekte Toni ;)

    Zeigst du uns mal ein Tragebild?

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! Hihi stimmt :). Ja es kommt ja der nächste MeMadeMittwoch, da denke ich wird bis dahin schon ein Tragefoto entstehen. :D
      LG LeoLilie

      Löschen
  2. Hallo!

    Ich habe nun schon so viele tolle Toni bei dir gesehen, dass ich mir auch eine nähen muss!
    Hast du eher dünnen Jersey verwendet? Ich habe nämlich nur dünnen da und habe Sorge, dass der dann komisch fällt.
    Oder meinst du, ich könnte das Kleid einfach unterfüttern mit so einem Stoff, den man für Unterkleider verwendet? Ich dachte, dass der Jersey dann vielleicht nicht so an den Beinen klebt? Allerdings habe ich noch nie etwas mit Futter genäht.... Aber bei deinen Werken sieht man ja, dass manchmal gerade die eigene Improvisation das I-Tüpfelchen draufsetzt. Deine Kleider sehen alle soo super aus!
    Würde mich über einen Tipp sehr freuen :)

    Ach, und über ein Tragebild deiner neuesten Toni natürlich auch!

    AntwortenLöschen
  3. ... das kleid sieht hammerschön aus und ich freu' mich auf fotos mit dem wunderschönen teil an dir !

    viele herzliche grüße
    marion

    AntwortenLöschen