Hühott!!!

Heho!

Heute rumse ich mit einem kleinen Stofftier-Pferdchen. Es ist dem "my little Pony" nachempfunden. Das Schnittmuster und die Anleitung (und viele weitere) findet ihr gratis hier.


Ich habe das Pony aus dünnem Filz genäht. Eigentlich sollte man Minky nehmen, aber das bekommt man in Deutschland echt schwer. Ich habe fast alles per Hand genäht, da viele Stellen etwas tricky waren. Die Mähne ist später aufgenäht worden. Gefüllt ist es mit Füllwatte aus einem zerschnittenen Möbelschweden-Kissen (die sind billiger als normale Füllwatte und viel besser).



Das Auge habe ich auf Filz mit einem normalen Tintenstrahldrucker ausgedruckt. Wenn ihr sehen wollt wie das geht, dann schaut mal hier, das Video ist zwar auf Englisch, aber man versteht auf jeden Fall wie es funktioniert (auch ohne jegliche Sprachkenntnisse). 

Das Auge habe ich mit der Hand dann am Ende aufgenäht und noch die Wimpern darauf gestickt. 


Man würde es gar nicht glauben, aber ich habe fast einen ganzen Tag für dieses Mini-Hotto gebraucht. Das unterschätzt man schon sehr, weil es viele Einzelteile hat. 

So dann werde ich mal noch bei den anderen Mädels stöbern, was die so gezaubert haben. Wenn nicht heute dann spätestens morgen, denn endlich habe ich auch wieder Zeit für ein Privatleben ;)....

Schönen Abend euch noch!
Eure LeoLilie

Kommentare:

  1. Cool ;-).

    Glg

    Sandra
    von den felinchens

    AntwortenLöschen
  2. wow, das Pony ist echt klasse geworden! Dass du dafür einen ganzen Tag gebraucht hat, glaube ich dir gerne, es sieht schon aufwendig aus. aber sich zu verschätzen, was die Länge eines Projekts angeht das kenne ich nur allzu gut :-D. Viele Grüße, MeikeMikesch

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, ja vor allem bei Klamotten geht mir das mit dem verschätzen auch oft so. Der "Tüdelkram" braucht dann immer so lang. ;)
      LG LeoLilie

      Löschen
  3. ...nur den kommentar gesperrt....
    wie süüüüüüüüß....meinst du, dein kleines pony würde sich mit meinen fridos vertragen????
    lg mickey

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gott sei Dank und Danke fürs nochmal ausprobieren. :)
      LG LeoLilie

      Löschen
  4. Als Kind habe ich My Little Pony geliebt;-)
    Dein Pony ist super süß geworden, da hat sich die arbeit gelohnt!
    Liebe Grüße Karina

    AntwortenLöschen
  5. so schön! ... ich möchte dich noch zu meinem Bloggeburtstag einladen. Ab dem 1.2. gibt es jede Menge Verlosungen, Gastblogs etc. Freue mich auf deinen Besuch :-)
    http://frauhsnaehwelt.blogspot.de/

    LG
    Frau H.

    AntwortenLöschen
  6. Oh Gott ist das süß.
    Das ist ja wirklich super super schön geworden! Aber ich glaube dir, das du dafür fast einen ganzen Tag gebraucht hast!

    Lieben Gruß
    NähKäthe

    AntwortenLöschen
  7. Das ist selbstgemacht???
    Wahnsinn!!!!!
    Susanne

    AntwortenLöschen
  8. Das ist ja cool und sehr sehr niedlich geworden :D

    lg Minna

    AntwortenLöschen
  9. Wahnsinn, ist das toll! Das glaub ich gern, dass das einen ganzen Tag gedauert hat! Echt süß :)
    Alles Liebe, Elisabeth

    AntwortenLöschen
  10. Total schön! Und leider sieht man meistens nicht, wieviel Zeit da wirklich drinsteckt! Ich hätte Dir jetzt gerne die "100" vollgemacht, hab es aber leider nur auch Platz 99 geschafft! :-)
    Liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
  11. Ich glaube, ich bin bei Rums etwas reizüberflutet, wenn mir so was Süßes erst auffällt, wenn ich mal ganz neugierig gucke, wer mir so einen netten Kommentar geschrieben hat. Das Pferdchen ist wirklich klasse.

    Schöne Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  12. HUHU du hast geschrieben, Du hast eine Selbstauslöser ??? Für die FZ 28 ???? dann schreib mit bitte mal, welcher das ist ? An regenbogenbuntes(at) gmx .de ? das wär lieb !!! Ich hab gegoogelt und gefragt und nix gefunden !!! Danke NETTE

    AntwortenLöschen