Und täglich grüßt das Murmeltier

Türü!

Ich weiß ich geh euch mit meinen Dolores-Blusenkleidern wahrscheinlich schon voll auf den Keks, aber ich wollte euch auch noch ein Tragebild von der Anker-Dolores zeigen. Kurz und knackig folgt jetzt die Bilderflut:

 



 

Da der Stoff leider etwas kratzt, wird das wohl nicht meine Lieblings-Dolores werden und das obwohl ich Anker so mag... So am Körper stört das nicht, aber hinten am Hals beim Kragen, hat jemand eine Idee was ich da machen könnte? Kragen notfalls nochmals ab machen und innen einen anderen Stoff nehmen, wäre die absolute Notlösung.

Und ab damit zum MMM.

Schönen Abend euch noch!
Eure LeoLilie


Kommentare:

  1. Könntest Du nicht einfach einen weichen Stoff innen gegennähen? Wie eine Art Flicken dürfte das ja in Schwarz nicht weiter auffallen? Oder Du fügst dann sogar noch einen Matrosenkragen an, dann sieht man den Flicken nicht mal mehr ;)

    AntwortenLöschen
  2. wow - ein tolles kleid!!!

    ich wollte auch vorschlagen, innen einen stoffstreifen aufzunähen oder einen doppelten kragen draufnähen.

    lg andrea :-)

    AntwortenLöschen
  3. Ich weiß nicht, ob mein Kommentar abgeschickt wurde, also nochmal: Super Kleid, steht dir hervorragend! :) Schade, dass es kratzt. Ich würde dir auch vorschlagen, einen Stoff gegen zu nähen, falls das möglich ist.

    AntwortenLöschen
  4. Sooo schön geworden!!

    AntwortenLöschen