Gratis Nähanleitung - Bertwin das Beutel-Häschen

Türü!

Als Blogger und vor allem als Hobbynäherin, orientiert man sich ja schon auch stark an den Jahreszeiten und ist Weihnachten vorbei, steht ja irgendwie fast schon Ostern vor der Tür (Fasching blenden wir jetzt einfach mal aus). Vor allem wenn es draußen noch so Bäh-Wetter ist und alles grau und kalt, sehne ich mich schon nach warmen und bunten Farben. Das passt doch super zur Frühlings- und Osterdeko und deswegen kann man eigentlich gar nicht früh genug damit anfangen.



So habe ich mir meine Gedanken gemacht und beschlossen, dass ich bis Ostern regelmäßig (so weit wie möglich umsetzbar) Tutorials passend zum Thema Ostern posten. Heute fange ich gleich mal damit an und zwar will ich euch Bertwin vorstellen. Bertwin ist ein kleiner Hase, der aber auch gut als Osternestersatz genutzt werden kann, denn er hat eine Besonderheit, nämlich eine Bauchtasche, in die man gut Schokoriegel und sonstigen Kleinkram stecken kann. Natürlich eignet er sich auch gut als Deko auf dem Fensterbrett oder Sofa (dort kann er z. B. gut auf die Fernbedienung aufpassen).



Wer jetzt seinen eigenen Bertwin will, der kann ihn ganz leicht nach nähen, denn ich habe euch eine Nähanleitung gemacht inklusive Schnittmuster zum ausdrucken und wie immer natürlich gratis.

Die Anleitung findet ihr HIER.

    

Noch ein paar kleine Details zu Berwin, er ist ca. 30 cm groß und hat Kam Snaps-Augen. Ob ihr jedoch Knöpfe, Kam Snaps oder einfach nur Stofffarbe benutzt ist vollkommen euch überlassen. Der kleine Mümmler ist in 20 - 30 Minuten genäht und auch gut für Nähanfänger geeignet. Und was er auch kann, er kann von alleine stehen, das ist doch schon mal was, oder? :)

Und weil ich so kreativ war, geht`s ab damit zum Creadienstag.

Achja und wenn ihr euch wundern solltet, Urlaubsfotos folgen noch, jedoch muss ich erst mal die ganzen Bilder sortieren und sichten. ;)

Euch noch einen schönen Abend!
Eure LeoLilie

Kommentare:

  1. Die Zeit läuft mal wieder viel zu schnell, ich muss meine Osterdeko erst einmal vom Speicher holen. Süß geworden deine Häschen.
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  2. Yay den finde ich ja richtig schick. Danke für die Anleitung! Endlich mal ein häschen, was auch mir gefällt :-)

    Liebe Grüße

    Sanni

    AntwortenLöschen
  3. Uj, das ist wirklich eine schöne Sache für Ostern... da muss ich mal mein Zeitpensum überdenken :)
    Liebe Grüße
    Paulina

    AntwortenLöschen
  4. Ganz zauberhafte Gesellen! Vielen lieben Dank für die Anleitung!

    Liebe Grüße aus Dresden von
    Jacqueline ;)

    AntwortenLöschen
  5. Der ist ja mal wirklich Zuckersüß. Ohh ich glaub ich muss einen davon nähen...oder zwei... oder drei... mhm. Vielen Dank auf jedenfall für dies Tutorial! =).

    Liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  6. Haha, die könnten zu meinen neuen besten Freunden werden :). So hübsch!! Dankeschön für die Inspiration!

    Liebste Grüße
    Nadja

    AntwortenLöschen
  7. Vielen dank für die Anleitung! Bertwin ist echt bezaubernd, wie er so dümmlich-nett dreinschaut! Als Kawaii-Fan der perfekte Osterhase für mich!
    Liebe Grüße
    Liska

    AntwortenLöschen