Apfent, Apfent...

Türü!

Ja ich lebe noch und ja mein Blog ist eigentlich noch aktiv. Leider hat mich eine Mittelohrentzündung fast 3 Wochen aus der Bahn geräumt gehabt. Wenn man das dringende Bedürfnis hat sich die Ohren abzureißen, nur um mal durchschlafen zu können, dann hat man andere Sachen im Sinn, als bloggen geschweige denn nähen.







Es hat sich jedoch vor der Krankheit noch einiges angesammelt, was ich gemacht habe, aber noch nicht zeigen konnte, vor allem Weihnachtsgeschenke und natürlich die Adventskalender.





Ein paar Leute von mir bekommen wirklich jedes Jahr einen Adventskalender unter anderem eine meiner besten Freundinnen, meine Eltern und natürlich mein Freund. Und jedes Jahr überlege ich mir einen neuen Adventskalender.



Dieses Jahr besteht das Ganze aus jeweils 3 Gardinenstangen, an denen Täschchen in verschiedener Länge und Breite hängen. Diese bestehen aus Vierecken die ich umgeklappt habe an den Seiten festgenäht und oben einen Tunnel genäht habe.



Die Adventskalenderzahlen habe ich selbst digitalisiert (es sind nochmal andere) und auf Filz gestickt. Hinten dran habe ich Sicherheitsnadeln aufgeklebt mit Heißkleber, so dass man sie an die Täschchen hinstecken kann.




Die Wimpel sind auch komplett in der Maschine gestickt, da tüftel ich noch rum und vielleicht gibt es dann bald ein Freebie (falls ich damit niemandem an den Karren fahre, sagt es mir am besten gleich, bevor ich mir die Arbeit mache).



Ansonsten habe ich noch Glitzerklimbim, Federn, Bänder, Bommelborten, Lichterketten (die mit Batterie laufen) und Glöckchen hingehängt. Mir persönlich gefallen sie sehr gut, leider sind die Fotos etwas dunkel geworden.


Und weil das Ganze eine Mordsarbeit war, geht es ab damit zum Creadienstag und zur Adventskalender Ideensammlung.

Euch noch einen schönen Abend!
Eure LeoLilie

P.S: Die nächsten Tage könnte es wieder etwas ruhiger hier sein, denn durch die ewig lange krankheitsbedingte Nähpause, hänge ich mit den Weihnachtsgeschenken etwas brutal hinterher. Danke dass ihr trotzdem weiter lest. :) Im nächsten Jahr wird hier wieder ordentlich kreativ gewerkelt. 

















Kommentare:

  1. Liebe Leo Lilie,

    mensch jetzt ist es mir grade eiskalt den Rücken runtergerieselt als ich las das du Krank warst. Ich hatte mal beidseitige Gehörgangsentzündung und weis was Ohrenschmerzen heissen (ist meine Schwachstelle). Also so Schmerzen wünsch ich keinem! Ich hoffe du erholst dich gut und kannst bald wieder munter und frisch ans Werk gehen. Dein Adventskalender ist super schön! Schlicht und wiederverwendbar.

    Glg von Sissi

    PS: Verlinke diese schöne Weihnachtsidee doch bei meiner X-MAS Linkparty, ich würde mich freuen, gibt auch was zu gewinnen :-)

    AntwortenLöschen
  2. Mei sehr schön! :) Persönlicher geht's kaum würd ich sagen ♥
    Ohr-Entzündungen sind die absolute Pest, ich wünsch dir dass du künftig davon verschont bleibst... :-/
    Und dein Archiv ist so groß, da findet man immer was zu lesen auch wenn grad mal Pause ist ;)
    Ganz liebe Grüße,
    Tanja von Rock and Owl

    AntwortenLöschen
  3. Meine Güte , das ist ja waaahnsinn was du dir für eine Arbeit gemacht hast. Unglaublich toll :-) das sieht so so schön aus und ich wäre als Beschenkte wohl mit einem Riesen schlechten Gewissen geschlagen bei so viel Arbeit ! Liebste Grüße steffi

    AntwortenLöschen
  4. Wow, dein Adventskalender ist so schön geworden! Mir gefällt auch die Farbenkombination richtig gut!
    Liebe Grüße,
    Sarah

    AntwortenLöschen
  5. Oh, der gefällt mir sehr gut! Schöne Farben und man sieht es... sau viel Arbeit. Aber sie hat sich sicher gelohnt! Ganz liebe Grüße und ein frohes Neujahr.

    AntwortenLöschen